Montag, 14. Januar 2019 - 19:00 Uhr, Stadtbücherei Korbach
Ich nannte ihn Krawatte

(Nach Milena Michiko Flašar)

Ein-Mann-Theaterstück mit Günther Treptow

In „Ich nannte ihn Krawatte“ begegnen sich auf einer Parkbank zwei Menschen. Der eine alt, der andere jung, zwei aus dem Rahmen Gefallene. Der junge Mann verlässt sein Zimmer, in dem er offenbar lange Zeit eingeschlossen war, tastet sich durch eine fremde Welt. Die Bank im Park wird ihm Zuflucht und Behausung, dort öffnet er die Augen, beginnt zu sprechen und teilt mit einem wildfremden Menschen seine Erinnerungen. Der andere ist viele Jahre älter, ein im Büro angestellter Salaryman wie Tausende. Er erzählt seinerseits, über Tage und Wochen hinweg, Szenen eines Lebens voller Furcht und Ohnmacht, Hoffnung und Glück. Beide sind Außenseiter, die dem Leistungsdruck nicht standhalten, die allein in der Verweigerung aktiv werden. Sie erzählen einander ihr Leben und setzen behutsam wieder einen Fuß auf die Erde.

Günther Treptows Auftritte im Januar in der Korbacher Stadtbücherei sind mittlerweile Tradition geworden. In den vergangenen Jahren sorgte er bereits mit Stücken wie „Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran“, „Der Alchimist“ oder „Im Meer schwimmen Krokodile“ für volles Haus. Im vergangenen Jahr begeisterte er mit „Die italienischen Schuhe“ nach Henning Mankell. Der Schauspieler und Regisseur ist den Korbachern seit langem auch durch verschiedene Aufführungen der Freilichtbühne bekannt.

Einlass ab 19:00 Uhr

Eintrittspreise:Vorverkauf und Abendkasse: 8,00 €
Vorverkauf:Stadtbücherei Korbach; 4 Wochen vor der Veranstaltung
Veranstalter:Stadtbücherei Korbach

[zurück]

Über uns

Das vhs-Kulturforum Korbach e.V. ist eine Initiative von Bürgern für Bürger. Über einen Zeitraum von fast sieben Jahrzehnten wurde diese erfolgreiche Arbeit kontinuierlich fortgesetzt und ausgebaut.

Links

[nach oben]

Powerd by G. Wagner, Korbach • --> eMail

Kontakt

Warburger Straße 10,
34497 Korbach,
Telefon: 05631 63861
e-Mail