Samstag, 22. September 2018 - 18:00 Uhr, Stadtbücherei Korbach
Korbacher Kriminacht

18.00 Uhr Michael Frey Dodillet liest aus
„Hartmann und der böse Wolf“

19.30 Uhr Susanne Mischke liest aus
„Alte Sünden“

21.00 Uhr Linus Geschke liest aus
„Das Lied der toten Mädchen“

Die Stadtbücherei Korbach und die Buchhandlung THALIA laden alle Krimi- und Thriller-Fans zur Korbacher Kriminacht ein. Drei bekannte und beliebte Bestseller-Autoren stellen ihre neuesten Werke vor.

Michael Frey Dodillet startet um 18.00 Uhr mit seinem Krimi „Hartmann und der böse Wolf“. Der Autor ist den Korbacher Lesern bereits bestens bekannt durch seine ausverkauften Lesungen mit seinen Hunden Luna und Wiki, seinem Bestseller „Herrchenjahre“ und den weiteren „Herrchen“-Büchern. In seinem neusten Roman wird der Hundetrainer Bert Wolf tot im Wald aufgefunden. Ex-Kommissar Hartmann ermittelt undercover in der illustren Welt der Hundefreunde ...

Bestseller-Autorin Susanne Mischke folgt um 19.30 Uhr. Die Autorin lebt bei Hannover und war mehrere Jahre Präsidentin der „Sisters of Crime“ und erschrieb sich mit ihren fesselnden Krimis eine große Fangemeinde.In „Alte Sünden“ läuten für Kommissarin Jule Wedekin endlich die Hochzeichtsglocken. Einzig Pfarrer Hector Santiago fehlt. Er liegt tot in seinem Wohnzimmer, erschlagen von einer Voodoo-Figur.

Zum Abschluss der Kriminacht liest Linus Geschke um 21.00 Uhr aus dem 3. Band seiner Jan-Römer-Reihe „Das Lied der toten Mädchen“. Der Autor arbeitet als freier Journalist für führende deutsche Magazine und Tageszeitungen und hat bereits mehrere Journalistenpreise gewonnen. In seinem neuesten Krimi wurde im Herbst 1997 eine junge Frau tot aufgefunden. Der Mörder ließ nur eine Spieluhr zurück, die „Hush little baby“ spielte. Der Reporter für ungelöste Kriminalfälle Jan Römer rollt mit seiner Kollegin Mütze diesen ungelösten Fall wieder auf. Als wieder eine Frau getötet wird und neben der Leiche eine Spieluhr gefunden wird, begreift Jan Römer, dass die Vergangenheit nicht tot ist ...

Hinweis: Jede Lesung dauert ca. 75 Minuten

Eintrittspreise: 1 Lesung 7,00 € · 2 Lesungen 12,00 € · 3 Lesungen 18,00 €

Vorverkauf: Stadtbücherei Korbach und Buchhandlung Thalia;
4 Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: Stadtbücherei Korbach und Buchhandlung Thalia


[zurück]

Über uns

Das vhs-Kulturforum Korbach e.V. ist eine Initiative von Bürgern für Bürger. Über einen Zeitraum von fast sieben Jahrzehnten wurde diese erfolgreiche Arbeit kontinuierlich fortgesetzt und ausgebaut.

Links

[nach oben]

Powerd by G. Wagner, Korbach • --> eMail

Kontakt

Warburger Straße 10,
34497 Korbach,
Telefon: 05631 63861
e-Mail